DE / EN
BUILDING
DIGITAL
FUTURE

Werden Sie Digital Leader

Mit BDF EXPERTS und SAP S/4HANA in die digitale Zukunft

"Digitale Wertschöpfung wird zukünftig eine zentrale Rolle für führende Unternehmen spielen. Wer Digital Leader sein will, muss seinen Datenbestand stets aktuell und korrekt halten und effiziente, digitale Prozesse haben. Nutzen Sie die anstehenden SAP S/4HANA Projekte, um diese Ziele zu erreichen. Gerne unterstützen wir Sie hierbei."

Dr-Ing. Ulrich Schmidt
Geschäftsführer BDF EXPERTS
Dr-Ing. Ulrich Schmidt
Dr-Ing. Ulrich Schmidt
Geschäftsführer BDF EXPERTS

Ihr Weg zum Digital Leader

Bei Digital Leadern ist die digitale Transformation fest im Unternehmen verankert. Wesentliche Erfolgsfaktoren sind hierbei:

  • digitale Wertschöpfung
  • optimierte digitale Prozesse
  • allgemeingültiger, korrekter Datenbestand: Single Point of Truth

Unsere Empfehlung für Digital Leadership:

  • Etablieren Sie SAP als Single Point of Truth
  • Optimieren Sie Ihre Prozesse

Discover your strategy

Jedes Unternehmen hat eigene IT-Landschaften, etablierte Prozesse und individuelle Anforderungen. Der Weg zu SAP S/4 HANA muss deshalb für jeden Kunden individuell analysiert und aufgezeichnet werden. Beim BDF Kompaktworkshop Discovery entdecken wir Ihren möglichen Weg zu SAP S/4HANA und überlegen gemeinsam welche Schritte bis dahin sinnvoll sind.

Ansätze zur Implementierung im Vergleich

SAP unterscheidet für die Implementierung von S/4HANA zwischen zwei Ansätzen. Dem Greenfield und dem Brownfield Ansatz. Bei Green handelt es sich um eine komplette Neueinführung, bei Brown wird das vorhandene System technisch migriert. BDF EXPERTS hat einen weiteren Ansatz entwickelt: Den Bluefield Ansatz. Er vereint das Beste aus beiden Ansätzen und bringt bereits von der ersten Investition an einen Effizienzgewinn.

Bluefield

Der Bluefield Ansatz vereint das Beste aus dem Green- und Brownfield-Ansätzen. Zuerst erfolgt die Prozessoptimierung auf dem alten System in Hinblick auf die neuen Möglichkeiten unter SAP S/4 HANA. Durch das Aufgreifen der alten Prozesse geht Prozesswissen nicht verloren, sondern wird weiter genutzt. Durch die schrittweise Optimierung spüren Sie erste Erfolge wie höhere Prozesseffizienz oder geringerer Zeitaufwand bereits während der Projektlaufzeit. Die technische Datenmigration erfolgt jederzeit flexibel, nachdem alle Ihre Prozesse optimiert wurden.

Greenfield

Das ERP-System wird komplett neu aus S/4 HANA Sicht gedacht. Prozesse werden dabei neu definiert und implementiert. Die Daten aus dem alten System müssen aufwändig in das neue System transformiert werden. Ein Greenfield-Projekt hat durch die Neudefinition der Prozesse sowie die aufwändige Datentransformation zumeist eine sehr lange Projektlaufzeit und erfordert höhere Investitionen als ein mit Bluefield durchgeführtes Projekt. Altes Prozesswissen geht verloren und der Effizienzgewinn startet erst nach dem Go-Live des neuen Systems.

Brownfield

Beim Brownfield-Ansatz wird das alte System in das neue S/4 HANA System migriert. Es handelt sich dabei um eine 1:1 Transformation der Datenbanktabellen. Möglichkeiten und Chancen, die SAP S/4 HANA bietet werden dabei nicht genutzt, weil die Prozesse dieselben bleiben wie vorher. Dadurch ist es wahrscheinlich, dass die Effizienz der Prozesse nach einer Umstellung auf S/4 HANA sogar sinken wird, weil die Anforderungen des neuen Systems nicht zu 100 Prozent erfüllt werden.

Vorteile Bluefield Ansatz

Nach der Durchführung der Prozessoptimierung sind Sie jederzeit bereit für die Umstellung auf SAP S/4HANA, können aber auch weiter mit ECC arbeiten.

Bereits nach der Prozessoptimierung profitieren Sie von schnelleren und weniger aufwändigen Prozessen. So sparen Sie Zeit und Geld.

Unsere Prozesse sind nicht am Reißbrett entworfen, sondern in der Praxis erprobt. Unsere Best Practices sind die Erfahrungen aus zahlreichen Projekten in verschiedenen Branchen sowohl unter SAP ECC als auch unter S/4HANA.

"Prozesskompetenz ist unser Schlüssel für erfolgreiche Implementierungsprojekte. Auch im SAP S/4HANA Umfeld sind wir hier bereits seit dem 1. Release führend. Wir nehmen Ihnen die Angst vor einer Umstellung, indem wir Ihnen das Potential von S/4 HANA Projekten aufzeigen und Sie auf dem Weg zum Erfolg nie alleine lassen."

Thomas Dohmen
Geschäftsführer BDF EXPERTS
Thomas Dohmen
Thomas Dohmen
Geschäftsführer BDF EXPERTS