DE / EN
THE DIGITAL EXPERTS

BDF Cost Calculation Cockpit

Das Tool für eine SAP-integrierte Kalkulation bei der Entwicklung komplexer Produkte

"Bei der Entwicklung komplexer Produkte wünschen sich viele unserer Kunden eine genaue Kostenkalkulation bereits im frühen Stadium des Projektes. Die meisten der Daten, die für die Kalkulation benötigt werden, sind bereits im System vorhanden. Wir haben eine Möglichkeit geschaffen, diese Daten übersichtlich zu bündeln und so die Produktkosten bereits frühzeitig kalkulieren zu können."

Thomas Dohmen
Geschäftsführer BDF EXPERTS
Thomas Dohmen
Thomas Dohmen
Geschäftsführer BDF EXPERTS

Kalkulation leicht gemacht mit dem Cost Calculation Cockpit

Das Cost Calculation Cockpit (CCC) ermöglicht Ihnen eine genaue Kalkulation Ihrer Kosten auf Basis einer Produktstruktur. Dabei lassen sich Informationen aus dem gesamten SAP-System in die Kalkulation mit einbeziehen: Preise vergangener Bestellungen, Angebote von Lieferanten oder Kosten aus vergangenen Produktionsaufträgen. Sie wissen bereits jetzt, dass die Rohmaterialpreise gestiegen sind oder steigen werden? Kein Problem, die Kalkulation kann von Ihnen jederzeit manuell verändert und angepasst werden.

  • Kalkulation auf Basis von Produktstrukturen
  • SAP S/4HANA kompatibel
  • Basis für Kostencontrolling und Angebote

Volle Kostenkontrolle in Verbindung mit dem Simultaneous Costing Cockpit

In Kombination mit dem BDF Simultaneous Costing Cockpit (SCC) lassen sich die Kosten über den gesamten Produktlebenszyklus transparent planen und überwachen. Angefangen bei der Kalkulation können Sie mit dem Cost Calculation Cockpit ganz einfach bekannte Kosten aus früheren Projekten in ihre Kalkulation übernehmen. Später übertragen Sie die Kalkulation in ein Angebot, wenn der Kunde dies bestätigt, wird Ihre Kalkulation automatisch in die Plankosten übernommen, die sie im Laufe des Projektes ganz einfach weiter detaillieren und mit den Ist-Kosten abgeleichen können.

Higlights

  • Einkaufsinfosätze
  • Bestellungen
  • Loskalkulationen
  • Produktionsaufträge
  • Materialstämme

Sollten die vorhandenen Daten bereits veraltet sein oder Bestellungen lange zurück liegen, können Sie Ihre Kalkulation ganz einfach manuell anpassen.

Nutzen Sie vorhandene Produktstrukturen und erstellen Sie hierauf Ihre Produktkalkulation. In Verbindung mit dem BDF Process Control Center können Sie bereits in der Entwicklungsphase eines Produkts alle Daten zentral an einem Ort pflegen: Dokumentation, Kostenkalkulation oder Materialien.