THE DIGITAL EXPERTS

09.01.2019

Flughafen Köln/Bonn: Transparentes und effizientes Projektcontrolling

Kunde Flughafen Köln/Bonn GmbH
Branche Luftfahrt
Produkte und Services Flughafenbetreiber
Standort Köln
Größe 1.856 Mitarbeiter
Webseite www.koeln-bonn-airport.de

Projektkosten transparenter aufschlüsseln und Bauprojekte übersichtlicher gestalten – unter diesen Prämissen führte der Flughafen Köln/Bonn eine neue Projektstruktur für interne Bau- und Unterhaltsmaßnahmen ein. Neben der strukturellen Konzeption der Struktur, bietet die „Mitlaufende Kalkulation“ (MIKA) dem Flughafen Köln/Bonn nun eine detaillierte Berichterstattung zu sämtlichen Bauprojekten. Ein Freigabeverfahren für Bestellanforderungen und gleichzeitige Budgetprüfungen stellen weitere Funktionen dar, Projekte im geplanten Kostenrahmen durchzuführen.