DE / EN
THE DIGITAL EXPERTS

08.06.2020

Fünf Fragen an .... Michael Wolf

Unsere Serie zum Thema Arbeiten bei BDF EXPERTS

Worum ging es in deinem letzten Projekt, was war daran das Besondere?

In meinem letzten Projekt ging es darum, Treasury bezogene Prozesse mit den neuesten S/4HANA Features auf einer neuen weltweiten S/4HANA Landschaft aufzubauen. Als Grundlage hierfür diente das alte deutschlandweite ERP System.

Was hast du aus deinem letzten Projekt gelernt? 

Aus meinem letzten Projekt habe ich gelernt, dass man immer vorbereitet und flexibel sein muss. Agiles Vorgehen vonseiten des Kunden und von BDF EXPERTS diente als Fundament um die gewünschten neuen Features bestmöglich zu implementieren und anzuwenden. Gerade da der Kunde noch keine Erfahrung mit S/4HANA vorwies. Es hat sich herausgestellt, dass dieser agile Ansatz im Kundenunternehmen noch nicht flächendeckend gelebt wurde, dies hat uns täglich vor Herausforderungen gestellt.

Warum bist du ein EXPERT?

Durch meine Erfahrungen aus Projekten bei BDF EXPERTS, kann ich schnell auf sich ändernde Ereignisse reagieren. 

Welcher der vier Werte von BDF ist dir am wichtigsten und warum? 


Alle der vier Werte sind mir gleichwichtig. 

 

INNOVATION, da wir immer auf dem aktuellsten Stand sein wollen, um unseren Kunden die neusten Technologien bieten zu können.

 

LEIDENSCHAFT, da jeder mit Begeisterung an die Arbeit geht und sein Bestmögliches gibt.

 

FAMILIE, weil das Klima zwischen den Kollegen familiär ist und sich untereinander stets geholfen wird.

 

FREIHEIT, da wir uns die Arbeit selber einplanen können und den Arbeitstag selbst gestalten können.

 

3 Worte: Was macht deine Arbeit bei BDF EXPERTS aus?

 

  • Kundennähe: Alles was wir entwickeln, wird durch den Kunden mit vorangetrieben. Diese Beratung ist elementar in der Softwareentwicklung.
  • Flache Hierarchien: Jeder kann sich mit jedem austauschen und man wird von allen unterstützt.
  • Neue Technologien: Ob S/4HANA, Fiori oder Cloud wir sind dabei!

Vielen Dank!